Weihnachtsmarkt Dietmannsried




Hallo Ihr Lieben,

wochenlang vorbereitet und dann innerhalb kürzester Zeit vorbei: der erste Weihnachtsmarkt dieses Jahr!
Am 1. Adventswochenende, das dieses Jahr ja tatsächlich schon in den November fiel, fand in Dietmannsried der Weihnachtsmarkt statt. Der erste von dreien, an denen ich in diesem Jahr teilnehmen werde. Die anderen Termine und Möglichkeiten Elfenwinkel live zu sehen, findet Ihr hier.

Bislang hatte ich immer noch Weihnachtsmärkte mit Tisch-Ständen innen. Daher war es für auch ganz neu, eine eigene Weihnachtsmarktbude zu dekorieren. An dieser Stelle gleich mal vielen Dank an meinen Schwieger-Opa, der mit seiner Lichterkette meine Beleuchtung gerettet hat!

Vorher:



Nachher:




Fazit:
Es war leider nicht so viel los, wie erwartet. Insgesamt einfach wenig Besucher auf dem kompletten Markt. Jetzt kann ich natürlich wild spekulieren, an was es lag. Allem voran natürlich, der Stand war nicht ansprechend. Ich behaupte jetzt einfach mal das Gegenteil, so total eingebildet. Nächste Möglichkeit, das Wetter war zu wenig weihnachtlich. Spielt bestimmt eine Rolle. Dritte Idee, im November ist man noch nicht in weihnachtlicher Stimmung.

Was meint Ihr? Leicht regnerisches Wochenende im November. Wärt Ihr auf den Weihnachtsmarkt gegangen? Oder wart Ihr sogar? Erzählt doch mal.

Ich werde auf jeden Fall im nächsten Jahr nochmal einen Versuch starten. Vielleicht haben wir dann Traumwetter mit Schnee, Sonne und blauem Himmel.

Habt noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße, Eure Birgit


Dir gefallen meine Posts und Du möchtest nichts mehr verpassen? Dann abonniere mich gern bei *Bloglovin**google+* oder *facebook*. Oder folge mir auf *Instagram* und *pinterest*. Ich freu mich darauf!