Zum Aufwärmen - Wo ist denn der Frühling?

Hallo Ihr Lieben,

bei mir ist grad einiges los und ich finde nicht so viel Zeit für den Blog, wie ich es gerne hätte. Und wisst Ihr was? Ich glaube, dem Frühling geht es genauso. Macht mal schnell einen netten Auftritt und verschwindet dann wieder für ein paar Wochen. Das ist doch echt keine Art. Oder was meint Ihr?
Schneeglöckchen, Winterlinge, Krokusse blühen, Tulpen, Blausternchen, Hyazinthen treiben...und dann? Einfach wieder eine dicke Schneedecke drüber! Mitten im März! Ich weiß schon, dass das fürs Allgäu nicht ungewöhnlich ist. Aber findet Ihr nicht auch, dass es einem jetzt viel kälter vor kommt so bei 0°C, als im Dezember? Deshalb gibt es heute etwas zum Aufwärmen von mir: Trinkschokolade am Stiel. Yummy!
 

So einfach gemacht und so lecker! Die Geschmacksrichtung könnt Ihr super einfach selbst bestimmen, je nachdem, welche Schokolade Ihr verwendet. Es sollte aber auf jeden Fall eine hochwertige sein. Und das Topping macht natürlich auch einiges aus. Bei mir ging es ein bißchen um Resteverwertung, deshalb habe ich winzig kleine Marshmallows und die Reste der bunten Weihnachtsbäckerei-Streusel verwendet. Aber hier sind Eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Weiße Schokolade, Vollmilch, Zartbitter in allen Variationen, getoppt mit gehackten Nüssen, Karamell oder allem anderen, was das Herz begehrt.
 

Und so bekommt Ihr den heißen Genuss:

5 kleine Becher (z.B. Kinderjoghurt-Becher)
5 Cakepop-Stiele
250g hochwertige Schokolade nach Geschmack
Topping nach Wahl (z.B. geröstete Nüsse, Chiliflocken, Zuckersterne o.ä.)

Schokolade grob hacken und in einem kleinen Topf über dem heißen Wasserbad langsam schmelzen lassen. Flüssige Schokolade gleichmäßig auf die Becher verteilen und ein wenig abkühlen lassen. Wenn Ihr mehrfarbige Schokolade am Stiel möchtet, dürft Ihr nur wenig in die Becher geben und müsst diese fest werden lassen, bevor die nächste Sorte darüber kommt. Dann die Stiele vorsichtig in die Schokolade stecken und mit dem gewünschten Topping dekorieren.
Wenn die Schokolade fest ist, haltet die Becher ganz kurz in der warmen Hand, dann lassen sie sich leichter aus den Bechern lösen. Zum Genießen den Schokostiel in einer großen Tasse heißer Milch auflösen!
 

Lasst es Euch schmecken!

Liebe Grüße, Eure Birgit


Dir gefallen meine Posts und Du möchtest nichts mehr verpassen? Dann abonniere mich gern bei *Bloglovin**google+* oder *facebook*. Oder folge mir auf *Instagram* und *pinterest*. Ich freu mich darauf!