12tel Blick im Januar



Hallo Ihr Lieben,

schon seit einiger Zeit verfolge ich die tolle Aktion von Tabea mit ihrem 12tel Blick. Ich war sofort begeistert, als ich zum ersten Mal davon gelesen habe und habe mir gleich vorgenommen, ab 2017 daran teilzunehmen.

Und hier ist es nun, mein erstes Bild für den 12tel Blick.


Als Motiv habe ich bewusst einen Teil unseres Gartens gewählt, von dem ich weiß, dass sich hier im kommenden Jahr einiges verändern wird und ich dies so gerne dokumentieren möchte. Wir haben letzten Sommer ja begonnen, unseren Grillplatz hier anzulegen, haben den Sandkasten versetzt und Bäume gepflanzt. Die Posts dazu findet Ihr hier, hier und hier.
Außerdem ist mein Lieblingsbaum mit drauf. Eine riesige min. 100 Jahre alte Linde. Sie steht genau auf der Grundstücksgrenze und ist der perfekte Jahreszeiten-Baum. Das einzige, was ich jedoch leider nie los werde, ist die Hochspannungsleitung. Ich habe mich für eine Perspektive von unserer Veranda aus entschieden und bin selber schon total gespannt, wie die nächsten Fotos aussehen werden.


Habt Ihr auch schon mal beim 12tel Blick teilgenommen? Oder einfach so ein Motiv regelmäßig fotografiert? Erzählt doch mal! Für mich ist es eine super Gelegenheit, verschiedene Techniken des Fotografierens auszuprobieren und zu üben.

Habt einen schönen Tag!

Liebe Grüße, Eure Birgit

Verlinkt mit 12tel Blick

Dir gefallen meine Posts und Du möchtest nichts mehr verpassen? Dann abonniere mich gern bei *Bloglovin**google+* oder *facebook*. Oder folge mir auf *Instagram* und *pinterest*. Ich freu mich darauf!